Mini kran für die handhabung von glasscheiben

Minikräne, die für den Betrieb in engen und begrenzten Arbeitsbereichen ausgelegt sind. Sie sind leicht transportierbar und manöverierbar und können auf Gefällen, Stiegen, in Gängen und in anderen schwierigen Umgebungen arbeiten.

Für den Umgang mit Glas werden die Minikran Jekko in folgenden Bereichen eingesetzt:

Mini gru per la movimentazione del vetro

GLAZING WORKS - GLASEREIARBEITEN

Die Verwendung von Saugnäpfen für Glasteile, die an Manipulatoren installiert sind (eingebaut in unsere Minikräne) oder an Hakenhebevorrichtungen, ermöglichen unseren Minikränen, Glasfassaden an Gebäuden, Wohnhäusern und Wolkenkratzern zu installieren. Wir bewegen Glas und nicht poröse Materialien, wo das erforderlich ist, auf eine besondere Weise in Räumen mit geringen Abmessungen.

SKILLS: Manipulatoren, Hakensaugnäpfe, Funksteuerung, Höchste Empfindlichkeit

Mini gru per la movimentazione del vetro

ARBEIT AN WOLKENKRATZERN

Minikräne, die zum Bewegen von Glasfassaden an Außenwänden von Wolkenkratzern jeder beliebigen Höhe verwendet werden. Das Ganze Dank der Möglichkeit, dass diese auf die oberen Stockwerke der Wolkenkratzer mithilfe von Güterlifts, Turmkränen, oder Autokränen hoch befördert werden können. Unsere Minikräne werden in diesem Fall mittels einer Seilwinde mit dem Hauptkragarm so verwendet, dass der Bediener mit der Funksteuerung auf dem unteren Stockwerk arbeite und die Zellen in höchster Sicherheit installiert. Die Verwendung eines Minikrans für diese Tätigkeit bedeutet eine Zeit- und Kostenersparnis im Vergleich zur Verwendung von größeren Kränen.

SKILLS: Benutzung der Seilwinde, Funkfernsteuerung, Kippschutzsystem

Für weitere Informationen

Gewinnen Sie Zeit, kontaktieren Sie uns bitte!

Voglio iscrivermi alla newsletter Jekko e/o ricevere vostre informative