Dei-Tos-jekko

Jekko geht mit Dei Tos

Veröffentlicht am 19 Februar 2018 Kategorie:

Wir setzen auf den Nachwuchs und in diesem Fall haben wir beschlossen, einen jungen Athleten aus unserem Gebiet zu unterstützen: Leonardo Dei Tos, 25 Jahre, aus Vittorio Veneto schenkt uns als Partner seine erste Medaille.

Am Samstag, den 17. Februar holte er sich beim 5000-m-Gehen in der Hallenmeisterschaft in Ancona die Silbermedaille. Während der letzten 10 italienischen Meisterschaften, an denen Leonardo teilgenommen hat, hat er insgesamt stolze 9 Medaillen nach Hause gebracht. Seine neue Herausforderung sind die 20 km der italienischen Straßenmeisterschaft in Rom sowie die beiden noch offenen Stellen für die Mannschafts-Weltmeisterschaft.

Seiner Leidenschaft für die Sportdisziplinen folgt er seit seiner Kindheit; er begann seine sportliche Karriere mit dem Radsport um sich dann endgültig dem Gehen zu widmen. Am Anfang musste er aufgrund seiner Körpergröße einige Kompromisse eingehen, aber mit der Zeit hat er dann dank seiner Entschlossenheit die richtige Technik angelernt.

Die am Samstag gewonnene Medaille ist erneut ein Beweis für sein Bestreben nach guten Resultaten: „Für mich war diese Teilnahme sehr wichtig, und ich danke meiner Familie, meinem Sportverein und meinem neuen Sponsor, der Firma Jekko, der ich meinen Sieg widme.

 

Für weitere Informationen

Gewinnen Sie Zeit, kontaktieren Sie uns bitte!

Voglio iscrivermi alla newsletter Jekko e/o ricevere vostre informative