Eine Fallgeschichte Permasteelisa Sektor: Handhabung von Glasscheiben

  • Kunde Permasteelisa
  • Land Italien
  • Maschinenmodell
  • Sektor Movimentazione Vetro
  • Anwendungsbereich Hochhäuser

1999 war Permasteelisa unser allererster Kunde. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Glasfassaden-Betriebe und verwendet Jekko Minikrane an allen Hochhäusern, in denen es tätig ist. Das Modell SPX312 ist ideal für den Einbau von Glasscheiben. Der Kran arbeitet von einer höhergelegenen Etage aus und installiert schnell und einfach die Glasscheiben in den unteren Stockwerken.

Für weitere Informationen

Gewinnen Sie Zeit, kontaktieren Sie uns bitte!

Voglio iscrivermi alla newsletter Jekko e/o ricevere vostre informative