minikran jekko

ATN Platforms und Jekko auf der JDL

Veröffentlicht am 7 September 2020 Kategorie:

Das Warten hat ein Ende: die JDL EXPO, eine jährlich stattfindende Ausstellung von Geräten für den Umschlag, Hebegeräten und Transportlösungen wurde bestätigt und findet vom 9. bis 11. September in Beaune, Frankreich, statt.

ATN Platforms, seit kurzem offizieller Jekko-Importeur in Frankreich, nimmt an der Veranstaltung teil und stellt am Stand Nr. A6 zwei der repräsentativsten Modelle des Jekko Angebots aus, den mittlerweile bekannten und geschätzten SPX532 und den neuen SPX650, der nach der offiziellen Präsentation im Live-Streaming im vergangenen Juli zum ersten Mal öffentlich vorgestellt wird. Im Rampenlicht steht der neue SPX650 5 t Minikran mit einer maximalen Arbeitshöhe von 23,5 m (mit Jib-Arm), der zahlreiche Innovationen und fortschrittlichste technische Lösungen, die schon bei den Vorgängermodellen SPX532 und SPX1280 angewandt wurden, in einer einzigen Maschine konzentriert: das zukunftsweisende Hydraulik- und Stützsystem, den neuen hydraulischen Jib-Arm sowie den neuen mechanischen Jib, die Stromversorgung mit Lithium-Akkus und die intuitive Fernbedienung. Darüber hinaus punktet die Maschine auch mit weiteren entscheidenden Features, wie der Möglichkeit sowohl im Haken- als auch im Windenbetrieb zu arbeiten, das ausfahrbare Raupenfahrwerk, den Pick & Carry-Modus sowie die J-Connect Software für die Fernwartung.

Der ausgestellte SPX650 Minikran hat für Jekko eine besondere Bedeutung, denn es handelt sich um den 2000. von der Firma hergestellten Kran, genau 20 Jahre nach dem ersten Kran. Die Maschine wird an ATN Platforms ausgeliefert und bestätigt eine Geschäftsbeziehung, die bereits gut gestartet ist.

 

Fordern Sie Ihr kostenloses Ticket an

Für weitere Informationen

Gewinnen Sie Zeit, kontaktieren Sie uns oder fordern Sie einen Videoanruf an!

Voglio iscrivermi alla newsletter Jekko e/o ricevere vostre informative